Darüber hinaus haben wir mit weiteren mehr als 150 Künstlerinnen und Künstlern seit Beginn in 2005 in Ausstellungen zusammengearbeitet.

In der Zeit von 2017-2020 wurden hierzu ergänzend Präsentationen in einem neuen Ausstellungsformat gezeigt. So konnten Kunstinteressierte, die teilweise nur großformatige Arbeiten in der Öffentlichkeit dieser Künstler kannten, Werke im kleineren Format für Innenräume betrachten oder auch umgekehrt anschließend Arbeiten im Großformat u.a. im Außenbereich von Schleswig-Holstein oder Hamburg vor Ort aufsuchen. Teilweise handelte es sich bei den kleinformatigen Arbeiten um Entwurfsexemplare der später kreierten Großplastiken dieser überregional bekannten KünstlerInnen.

 

Ergänzend zu den Fotos von Arbeiten im öffentlichen Raum wurden ausgewählte Original-Skulpturen von folgenden KünstlerInnen in den Ausstellungen präsentiert (deren bislang präsentierten Arbeiten im öffentlichen Raum von Schleswig-Holstein und Hamburg Sie mit Kurzbeschreibung und Kurzbiografie beim Klick auf die Künstlernamen ansehen können).

 

2019: „Auf den Spuren der Skulpturen“ 50 Kunstwerke vom Neuen Rathhaus zum Alten Markt

Ulrich Behl (†), Fritz During (†), Jan Koblasa (†), Manfred Sihle-Wissel, Dieter Stolte (†), Alexander Taratynov und Susan Walke

 

2017: „Luft nach oben“ Mehr als 80 Kunstwerke im öffentlichen Raum des Kreises Segeberg

Siegfried Assmann (†), Thomas BehrendtJan Koblasa (†), Jo KleyJörg Plickat,

Winni SchaakAlfred Schmidt (†)Sven SchöningKarl-Henning Seemann und Ben Siebenrock (†)

2019: Aufgespürt – Kunstwerke in Bad Bramstedt „Kunst in Bad Bramstedt“ Jan Koblasa (†)

 

Galerie Helga K.Schiffler [-cartcount]